evers news

Runde 2 für die Kommunikationshelden bei evers

Das zweite Modul der eigenen Workshopreihe im Bereich Personalentwicklung findet statt

Nach einem erfolgreichen ersten Workshoptermin im März 2022 der angehenden Kommunikationshelden (evers berichtete) hat nun auch der zweite stattgefunden. Thema des Moduls war Kommunikation, was ein Grundlagenthema der gesamten Workshopreihe darstellt.

Unter anderem haben wir das Kommunikationsquadrat von Friedemann Schulz von Thun mit authentischen Aussagen aus unserem Alltag erprobt. Schulz von Thun sagt, dass jede Person, die mit einer anderen kommuniziert, mit einer Aussage vier Botschaften übermittelt: eine Botschaft auf der Sachebene und eine auf der Beziehungsebene, eine Selbstkundegabe und einen Appell. Um es zu visualisieren, sagt er, dass jeder Sender (die sprechende Person) vier Schnäbel und jeder Empfänger (die zuhörende Person) vier Ohren, um die vier Botschaften des Empfängers wahrzunehmen, besitzt. Für die Qualität der Kommunikation sind Sender und Empfänger gleichermaßen verantwortlich. Im Idealfall läuft dann eine unmissverständliche Kommunikation ab.

Je nach Art der Kommunikation beim Vortragen oder Präsentieren können bei den Zuhörenden unterschiedliche Eindrücke entstehen. Und da auch dies in unserem Beruf durchaus von Bedeutung ist, haben wir mit intensiven aber auch durchaus amüsanten Übungen Kommunikationsarten angewendet, die entweder empfohlen oder von denen eher abgeraten wird.


Ebenso wichtig wie die Inhalte der Workshops ist die Zusammenarbeit im Team und der Zusammenhalt, der durch die spannenden, aufschlussreichen und vertrauensvollen Termine in der Gruppe entsteht. Und noch mehr: Das Gelernte wendet jeder in irgendeiner Form in seinem (Arbeits-)Alltag an und zeigt auch anderen Kollegen, Führungskräften, Kunden oder Freunden, welche Schritte in der Kommunikation gemacht werden können, um sie zu verbessern.

Denn genau das ist das, was wir uns sowohl intern als auch extern wünschen: eine erfolgreiche Partnerschaft auf Augenhöhe mit einer möglichst reibungslosen Kommunikation.


evers kommunikationshelden teil 2

Wir sind uns einig: Die Workshopreihe ist eine großartige Möglichkeit für die Team- und auch die persönliche Entwicklung!


Und auch folgender Aussage stimmen wir alle zu: Ein Tag für diese intensiven und unglaublich wichtigen Themen ist eigentlich viel zu wenig, denn über manche Bereiche der Kommunikation könnte man sich tagelang unterhalten. Daher schätzen wir es auch sehr, dass wir uns zwischen den Modulen zur Nachbesprechung erneut zusammensetzen oder uns auch über eine gemeinsame digitale Gruppe jederzeit austauschen können.


Abschließen möchten wir den Bericht über das zweite Modul der Kommunikationshelden-Workshopreihe mit einem Zitat von Peter Drucker:

„Das Wichtigste an Kommunikation ist, das zu hören, was nicht gesagt wird.“


Gerne unterstützen wir auch Ihr Unternehmen individuell zu verschiedenen Themen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung, das Erstellen von individuellen Erklärvideos oder das Halten von Vorträgen und Zeigen von Übungen (auch digital) sind nur ein Teil unserer Leistungen in diesem Bereich.

Informieren Sie sich gerne auf unserer Webseite (BGM-Dienstleistungen) und / oder nehmen Kontakt mit uns auf. Unsere Experten beraten Sie gern!

Telefon:           0531 35444-0

Telefax.            0531 35444-54

Mail                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

30.000 betreute Mitarbeiter

4 Standorte

40 Jahre Erfahrung

Wir über uns

Die evers Arbeitsschutz GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig ist aus der seit 1975 bestehenden Personengesellschaft evers Dienste hervorgegangen und wurde zum 01.01.2003 gegründet.

Wir sind Teil der OECON Gruppe und bieten Unternehmen, Institutionen und anderen Einrichtungen komplette Dienstleistungspakete zu allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Arbeits- und Gesundheitsschutzes an.

2017 hat uns die Allianz für die Region GmbH mit dem Siegel „Zukunftgeber“ ausgezeichnet. Dieses Siegel belegt, dass uns attraktive Arbeitsbedingungen und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter wichtig sind.

logo zukunftgeber 100tn

Standorte

Standorte evers